La du turoj…/Die zwei Türme…

Eiderdaus!

Da fährt man/ich ahnungslos durch unser schönes Norddeutschland und: Bämm! Steht da DER Geschützturm aus Episode 3 vor mir:


Also nicht DER Turm aus dem Film (der steht, das sei an dieser Stelle verraten, in Bayern) aber zumindes GENAUSO ein Turm, hier zum Vergleich ein Bild aus Episode 3:

Hat irgendjemand ein Ahnung was diese Türme machen, bzw. wofür sie da sind? Sind ja wohl keine wirklichen Geschütztürme, oder? ODER??

15 Gedanken zu „La du turoj…/Die zwei Türme…“

    1. Hahaha! Erst kommst du mit Klatuu um die Ecke und jetzt die Morlocks! Ganz groß!!!
      Uhhh allerding auch eine schlimme Rolle für Jeremy Ironside…

    1. “Chapeau!”

      ALLERDINGS!!! Wie hast du DAS rausgefunden? Wie geil, dass es da nur so wenige von gibt, so kann man genau sagen welche welcher ist:
      Der Aufklärungsturm auf dem Bild steht in “Fernmeldesektor” (geile Bezeichnung!) A, der im Film zu sehende (Geschütz-)Aufklärungsturm in Wunsiedel.

      Super, Norman, vielen Dank!

      1. Einfach:
        Zuerst hab ich eine Bilderkennungsmatrix drüberlaufen lassen, dann das Ergebnis mit der ITDB (International Tower Database) cross-referenziert. Aus den verbleibenden signifikanten Merkmalen hab ich ein Pivot-Muster erstellt, dass ich dann nur noch in eine Alpha-Beta-Suche einbinden musste, daraus das Datenrauschen entfernen und tada!

        1. Und falls du mir das nicht glaubst, hab ich stattdessen “Komischer Turm” bei der Google-Bildersuche eingegeben, und mich dann durchgescrollt bis ich das Bild aus dem Wiki-Artikel gesehen hatte.

          1. “Chapeau” war schon ganz gut.
            Ich hätte auch “Alle Achtung”, “Respekt” oder “Erste Sahne” akzeptiert.

        2. Ich bin ein wenig enttäuscht, dass es die international tower database gar nicht gibt…wie soll man denn nun sinnvoll den Arbeitstag verbringen

          1. …wie soll man denn nun sinnvoll den Arbeitstag verbringen

            Berechtigte Frage!!!! “Zur Not” YouTube… wenn Boxen bzw. Kopfhörer vorhanden sind!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.