La surplanediĝo… gothicized!

Leute!
Hatte hier schon seit längerer Zeit einen sehr etwas weinerlichen Eintrag auf Halde („Buhuhu… hier passiert nix – Buhuhu… keine Ideen blablabla…) wollte euch den aber verständlicherweise(?) nicht zumuten! Das Schicksal(?) hat es dann aber doch gut mit mir Horizontalfilm gemeint! Nicht nur dass mir ein paar exzellente Sonntagsfahrer über den Weg gelaufen gefahren sind, auch bei der Episode 5 („eine Billionen Jahre in der Herstellung“) geht es stetig voran!

Und on top von alledem hat der mysteriöse Bierbaron… äh mujbau.sagitta.uberspace.de Jesko jetzt ein schönes Video gezaubert:

Kenne leider weder Gothic noch die Bewegung(?) hinter diesen Videos (ich hoffe man hört den alten Mann nicht so raus?)… erinnert mich aber an die schönen Rainer Brandt Synchronisationen (denen ich UNBEDINGT auch noch Tribut zollen muss!) und/oder aber auch „Sinnlos im Weltraum„. Spitze!

Komikso (de la epizodo tri)…/Comic (von Episode 3)…

…Bäm! Durch unseren Aufenthalt in Nitra war’s mir quasi fast entgangen: Jesko hat wieder zugeschlagen! Nachdem schon sehr guten Comic zu „La surplanediĝo“ (und sogar auch schon zur Episode 4 (schlumpfesk): Sur la planedo) jetzt „Fuĝo“:

Das Ganze in zehn Teilen (01, 02, 03, 04, 05, 06, 07, 08, 09, 10).

Am Besten gefallen mir die vielen neuen, kleinen Details und Variationen (Barbarella-Gedankenblasen!)! Suuuper, Jesko, vielen Dank!

Unu jaro…/Ein Jahr…

…Horizontalfilm.de! Trööööööööt!

War der erste Eintrag doch eher zaghaft, gib’s hier mittlerweile über 100 Beiträge (in drei Sprachen! Dafür noch mal Dank an Jesko und Peter!), drei Episoden und über 4000 Besuche, wobei sicherlich 2000 davon auf mein Konto gehen!

Vielen Dank für eure Unterstützung, ich hoffe, dass wir dieses Jahr die letzten zwei Episoden fertig stellen können!

Private…/Privat…

In einem Anfall von Größenwahn, oder ähnlichem, habe ich grade die beiden Episoden „La okulo de la scienco“ und „La surplanediĝo“ auf YouTube von „privat“ auf „öffentlich“ umgestellt…