Peniga…/Mühsam…

nähert sich das Eichhörnchen!

Wie ihr ja vielleicht schon mitbekommen habt, gibt’s hier seit Februar wieder mehr Inhalt zu bestauen, allerdings nicht soooo viel zur nächsten Episode (vielschichtig: “Sur la planedo”)…

…das liegt aber mitnichten daran, dass es nicht vorangeht! Allerdings bin ich im momentan die meiste Zeit mit dem Zusammensetzen der einzelnen Bilder/Einstellungen beschäftigt. Waren in Episode 1 (“La okulo de la scienco”) noch “gar keine” “zusammengesetzten” Bilder zusehen, haben die Einstellungen in denen das Bild aus mehreren Elementen besteht in Episode 2 (galaktisch: “La surplanediĝo”) und 3 (endzeitlich “Fuĝo”) ganz schön zugenommen. In der nächsten Episode besteht bisher keine Einstellung aus einem “einfachen” Bild, hier mal ein Beispiel am Bild von oben:

Jede Farbe eine Ebene macht… immerhin ZEHN Ebenen! Ich spute mich, dann gibts hier bald mehr… und anders!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.