Malsonĝo…/Alptraum…

Hui! Bin immer noch “geschockt” und bin mir nicht wirklich sicher, ob dieser Blog nach dem schwedischen Bootleg überhaupt noch Sinn macht…denn schließlich ist damit eigentlich alles gesagt (“Bröst?”) bzw. zusammengebracht was zusammengehört (Dr. Eibein und Horizontalfilm).

Bevor ich da jetzt zu sehr in mich gehe, hier erstmal wieder was ganz anderes…

Nightmare on Elmstreet!

War in meiner Kindheit immer eine der Figuren (also Freddy) die ich zwar unheimlich fand, die aber, grade weil ich nichts über sie wusste, eine skurrile Art von Faszination ausgeübt hat.

Mit 15 oder 16 habe ich dann irgendeinen Teil gesehen (evtl. der erste?), der hat mich aber nicht so wirklich begeistert, so dass ich die Serie so ziemlich links liegen gelassen habe. Neulich lief das ziemlich mittelmäßige (und das ist finde ich immer ärgerlicher wie ein gutes oder schlechtes) Remake und mir fiel auf: “Haste noch nicht gesehen! Die ACHT Original-Filme!” Puh, acht Filme?!??

Nun gut, bin mittlerweile bei Numero vier angekommen und muss sagen: Der DRITTE ist (bisher!) der Beste! Die anderen eher lahm (1 und 2) oder doof (4).
Wie geil ist das denn??? Eine Serie in der der dritte Teil der Beste ist??? Wo gibt’s denn das sonst noch? Alien? Terminator?? Freitag der 13te?!?!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.